Montag, 10. Juni 2013

There's always a first time . . . :P!

Heute war ich mal ein wenig badass. Aber nichtmal wirklich. Eigentlich gar nicht.

Natürlich hab ich heute morgen mal wieder ein wenig verschlafen - zum Glück hatte ich mich schon gestern Abend um die Brownies gekümmert. Es hat dann noch geregnet,weshalb ich gefahren wurde, und da war es auch schon gar nicht mehr so schlimm.

Ich bin dann in die Schule gefahren und hab vor dem Gong mit Tyler in der Breezeway gestanden, und dann sind wir in die Lobby gegangen um auf Sav zu warten. Dort wurden wir dann knallhart rausgeworfen, weil wir keinen Unterricht hatten, und daher mussten wir uns dann vor die Schule vor die Tür setzen. Whatever. Es hat ein bisschen genieselt, aber es war einfach wunderbar. Irgendwie fange ich an den Regen und sogar zum Teil die Gewitter richtig zu mögen.
Sav kam dann, Tyler musste zu ner Prüfung, und weil Sav und ich bis halb 2 nichts hatten sind wir zu Fuß zum Kino gegangen. Das hat dann erst um 11 Uhr aufgemacht, und von daher sind wir bis dahin noch durch die Gegend spaziert, und um 11 Uhr haben wir dann im Kino "After Earth" geguckt - allerdings nicht den ganzen Film, weil wir ein wenig früher schon wieder zurück zur Schule mussten. Ich hab damit zum ersten Mal Schule geschwänzt - obwohl man das schon fast nicht sagen kann. Ich war von der Schule auch so entschuldigt. Aber trotzdem :P
Es ging dann zurück und ich bin dann zu Mathe gegangen. Ich weiß nicht ob ich sagen kann das die Prüfung gut war, aber ich hab es wohl überlebt.

Zuhause bin ich erstmal auf mein Bett gefallen und hab nichts gemacht, bis zum Abendessen. Danach kam Jeanne vorbei und wir haben den Campingtrip von Mittwoch bis Freitag ein wenig eindringlicher geplant, während die Mädels einen Film geguckt haben. Später ist Wendy dann auch zu ihnen gegangen, und ich bin mit Jeanne in den Garten und hab nach den Hühnern geguckt.

Damit geht der Tag dann wohl zuende, und ich werde gleich zum zweiten Mal für heute ins Bett fallen. Gute Nacht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen