Samstag, 4. Mai 2013

Quality time in the garden, new chickens and gooooood cake

Heute morgen durfte ich bis fast halb 10 schlafen :3 Es war wunderbar.

Nach dem Frühstück bin ich nochmal in mein Zimmer gegangen und habe einfach auf meinem Bett rumgelegen und sowas. Gegen 11 oder so habe ich mich dann dazu überwunden duschen zu gehen, einen Teil meiner Klamotten zu waschen, und dann bin ich raus in den Garten gegangen, wo Wendy und Jack schon gearbeitet haben. Ich hatte Wendy versprochen ihr heute im Garten zu helfen, und da muss ich mich dadran ja auch halten.

Wir haben dann bis 1 Uhr oder so im Gemüsegarten gearbeitet. Irgendwann kamen auch die Mädels raus und haben mitgeholfen, oder eher gesagt um uns rum gespielt.

Gegen 1 Uhr sind wir dann wieder ins Haus gegangen und haben zu Mittag gegessen. Mac& Cheese, yuuuum! :)

Nach dem Essen sind wir zu Jeanne gefahren. Wir haben heute von ihr 3 Hühner bekommen, die jetzt hinter unserem Haus wohnen :) Außerdem haben wir da noch mit Spot gespielt und generell einfach mit Jeanne und Ken geredet und ein wenig Zeit vertrieben.

Als es dann wieder nach Hause ging, habe ich ganz spontan mal wieder Marmorkuchen gebacken. Weil wir irgendwie keinen Rum hatten (und ich fast aus versehen das Kirschwasser von der Schwarzwälder Kirschtorte reingekippt hätte .. hoppla) hab ich einfach noch ein wenig mehr Vanilla Aroma reingemacht . . mal sehen, wie das schmeckt! :D

Wir haben dann zu Abend gegessen, und danach hab ich an meinem Franz Assignment gearbeitet. Wir müssen eine 90 Minütige Unterrichtsstunde über das Subjonctive planen, und außerdem Hausaufgaben, einen Sitzplan für 25 Schüler, Klassenregeln und was weiß ich alles machen. Das ist erst am 21. Mai due, aber irgendwie bin ich da jetzt momentan schon dran am arbeiten. Ist seltsam o.O Ich hoffe irgendwie mit der Note meine Gesamtnote von 88% auf wenigstens 90% zu bringen, damit ich immerhin nicht das Final Exam schreiben muss . . . :P

Heute Abend schaue ich dann noch einen Film oder NCIS oder irgendwas mit Wendy. Mal schaun was es wird, aber allzu spät möchte ich dann auch nicht ins Bett gehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen