Donnerstag, 9. Mai 2013

Back to civilization

Ach, was ist es so schön wieder Internet zu haben. Wirklich. Zurück zur Zivilisation.

Ich fühl mich irgendwie gar nicht so sehr danach, einen Tagebuch bericht hier zu verfassen. Also fasse ich mich heute mal wieder ein wenig kürzer.

In der Schule wars ziemlich okay eigentlich. Ich kann mich im Allgemeinen nicht sonderlich beschweren. Nach der Schule hab ich ungefähr 45 Minuten länger gebraucht um Heim zu kommen wegen einem Unfall und nach 30 Minuten warten, ob sie die Straße nicht doch räumen möchten, mussten wir ein ganzes Stück außenrum fahren.
Ich war dann zeitlich generell überall hinterher, und heute Abend muss ich dann mal noch mein Franzprojekt fertigmachen, damit ich es morgen einreichen kann und bla. Und ich mag gerne schlafen gehen.

Für Samstag bin ich eigentlich bei Alex auf ihrem Geburtstag eingeladen, aber meine Gasteltern wollen erst mit ihren Eltern reden und die kennen lernen oder sowas, bevor sie mich zu ihr nach Hause lassen wollen. Und irgendwie rufen sie da nicht an. Ach ihr Leute . . . >.<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen