Freitag, 24. Mai 2013

And I don't even like it . . .

Das hier ist einfach mal so ein random blog zwischendurch. Ich hab eigentlich grad Franzoesisch, aber weil so ein Typ in unsrem Raum grad nen Test schreibt und wir eh nix zu tun haben sollten wir ins Media Center gehen. Und ja, hier bin ich.

Auf jeden Fall hab ich grad gelesen, dass ich noch 31 Tage in Amerika bin. Das find ich ja gar nicht mal so cool . . . ich weiss nicht . . .

Ich koennte hier vielleicht mal ein wenig von meinen Sommer Planungen erzaehlen, weil ich sonst ja eh nicht dazu komme.

Auf jeden Fall kommt glaube ich am Tag vor meinem letzten Schultag Sarah, die Austauschschuelerin von vor 3 Jahren zu Besuch. Darauf freue ich mich schon echt. Sie nimmt mich dann eventuell mit ihrer Freundin und anscheinend moeglicherweise noch ein paar andren Leuten mit nach VA Beach und Kings Dominion - falls meine Gastfamilie es mir erlaubt. Was natuerlich schon mega genial waere. Generell freue ich mich sehr auf sie, weil ich mit ihr seitdem ich meine Gastfamilie bekommen hab einfach immer in Verbindung war und sie mir sehr viel geholfen hat. Ich freue mich total, dass ich sie jetzt endlich richtig kennen lernen kann.

Naja gut, dann versucht meine Gastfamilie noch irgendwo sonst hinzufahren, bevor ich nach Hause fliege. Ich versuche da ein wenig dass wir das nicht machen, weil ich schon auf jeden Fall so viel wie moeglich daheim/ in Charlottesville sein moechte . .

Ca 2 Wochen nachdem ich zurueck nach Deutschland komme kommt dann Sav fuer 2 Wochen nach Deutschland, worauf ich mich schon soooo unglaublich freue. Ich kann es gar nicht beschreiben. Es wird unglaublich und ich freue mich so auf die Zeit und dass er Deutschland und meine Freunde dort kennen lernen kann :))

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen