Sonntag, 28. April 2013

Remember the Titans!

Church day!

Nachdem ich letzte Nacht knallhart Mitten in der SMS Convo mit Sav eingepennt bin, habe ich heute morgen wirklich kerzengerade im Bett gesessen, als Gretl mich geweckt hat. Keine Ahnung wieso. War gruselig.

Joa, es ging dann zur gewohnten Zeit in die Kirche. Alyssa, ein Mädchen aus meinem Chor, war heute auch in unsrer Kirche und hat sie sich angeschaut. Es ist dann nicht sonderlich viel passiert, was ich hier erzählen könnte. Gar nichts eigentlich.

Wieder daheim habe ich mit Wendy Grilled Cheese gemacht - das wohl ungesündeste, was wir essen, und trotzdem auf jeden Fall eines meiner Lieblings"gerichte" hier :3

Nach dem Essen hab ich dann mit meiner Familie geskyped, für ungefähr genau 15 Minuten. Es gab nichts zu erzählen, es war quasi keiner da, und ich musste einfach viel zu viel Hausaufgaben machen.

Im Endeffekt hab ich dann noch ein wenig mit ner Freundin geskyped, während ich Drama Hausaufgaben gemacht habe. Aaaah ist doch doof.

Fertig damit bin ich in mein Zimmer und wollte eigentlich Geschi machen, aber ich bin einfach viel zu gut im Aufschieben. Ich hab dann das Meiste gemacht, und hab nur noch 3 Zusammenfassungen oder so zu schreiben (es waren über 10 am Anfang) und ja. Das schaffe ich heute Abend noch.

Nach dem Abendessen haben wir dann den Film "Remember the Titans" geguckt, Footballfilm. Ist ziemlich gut muss ich sagen, ich mag ihn echt. Mitten im Film hat mich meine Betreuerin dann angerufen . Weil mich normal keiner anruft hab ich nicht so genau geguckt und einfach direkt weggedrückt - upsi. :D Naja, sie meinte sie ruft morgen nochmal an.

Ich mach dann heute Abend nicht mehr viel, wahrscheinlich fertig Geschi und ja, schlafen.
Bin irgendwie ein bisschen stolz auf mich, weil ich zum ersten Mal nach einer Weile Drama Hausaufgaben gemacht habe :D Yay for me!

Night y'all!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen