Dienstag, 19. März 2013

Don't worry. It's just a bad day, not a bad life . . .

Ach, heute war einfach nicht mein Tag ... überhaupt nicht.

Aufgewacht war ich schon irgendwie neben mir, und viel zu spät war es auch, aber ich hab es wie immer dann doch noch pünktlich geschafft.
In der Schule und in Show Choir war es dann zuerst richtig gut und meine Stimmung hat sich gehoben, und auch Englisch danach war ok. Ich weiß gar nicht wann oder wie oder warum, aber es ging nur wieder bergab und argh -.-

Ich war dann im Allgemeinen einfach froh, als ich im Bus heim saß. Und wer mich hier kennt weiß, dass das unnormal für mich ist -

Daheim hab ich dann ein wenig Hausaufgaben gemacht, auf halber Strecke hab ich dann einfach Gitarre gespielt weil ich mich nicht mehr konzentrieren konnte, dann gab es Abendessen. Später hab ich Wendy beim Saubermachen geholfen und so, und dann wollte ich wieder Hausaufgaben machen, und hab anstatt dessen nur im Bett gelegen und nichts getan.

Ich geb auf für heute. Auf der einen Seite will ich schlafen gehen damit dieser Tag endlich ended, auf der anderen Seite will ich nicht schlafen gehen weil ich in letzter Zeit Träume hab das kann man sich nicht anhören ... >.<

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen