Mittwoch, 30. Januar 2013

Obwohl der Tag gar nicht mal so gut angefangen hat, hatte ich ein bestimmtes Gefühl, dass der Tag wirklich gut werden würde. Und sogar trotz der Tatsache, dass nicht alles glatt gelaufen ist, habe ich genau diese Einstellung den ganzen Tag behalten.

Ich werde am 22. März wohl mit Sav und halt unsren Kursen nach Harrisonburg auf Field Trip fahren :) Da wird dann DNA untersucht B-)
In Band ist dann nicht sonderlich viel besonderes passiert um ehrlich zu sein.
Geschi war dann auch normal, und erst Drama war wieder echt witzig. Meine Lehrerin war nicht da, und dann sollte ne Schülerin kommen um uns Zeug zu erklären und so und das hat die nicht gemacht, und im Endeffekt hatten wir dann ne Sub da und hatten Study Hall :D Es war soooo verd*t witzig! Zuerst habe ich mit einer Freundin zusammen French3 Hausaufgaben gemacht, und dann hab ich Italienisch gelernt mit meinem Handy. Ich habe dann angefangen ihr immer das Italienische und die Deutsche Übersetzung vorzulesen, und habe sie damit irgendwann total überfordert. Für mich selber war es einfach nur der Oberknüller.
Weil ich halt irgendwie keinen Lehrer da hatte, bin ich um halb 4 zu Savs Klasse gegangen weil er schon früher gegangen ist, und ich ja eh nichts zu tun hatte.

Daheim hab ich dann erstmal Hausaufgaben gemacht und so, bla.

Heute war es soo warm! Wir hatten am Nachmittag 20°C! Dafür war es aber auch extrem schwül, und es hat dann auch gestürmt und sowas. Gegen Abend war der Wind dann echt krank, also wirklich.

Ich hab mich dann mal dazu überwunden, mit meinem Franz Assignment anzufangen, was Freitag Due ist ... aaaah :/


Außerdem;


HAPPY 17th BIRTHDAY, SAV! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen